Finanz- und Lohnbuchhaltung

Die Finanzbuchhaltung kann entweder klassisch mit Papierbelegen oder auch beleglos via Internet erstellt werden.

Lohn- und Gehaltsabrechnungen werden durch unser Fachpersonal zeitnah durchgeführt und auch bei Bedarf digital übermittelt. Gesetzliche Änderungen werden umgehend durch Updates eingespeist.

Jahresabschlüsse und der Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)

Zu unseren Kernaufgaben gehört die Erstellung von Jahresabschlüssen aller Unternehmensformen. Die Bilanzierung erfolgt unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorschriften, insbesondere unter Beachtung des Bilanzmodernisierungsgesetztes (BilMoG) und der Grundsätze ordnungsgemäer Buchführung (GOB)

Steuerberatung

Das stetig komplexer werdende Steuer- und Wirtschaftsrecht überfordert immer mehr Steuerbürger. Wir bieten Ihnen daher verlässliche und professionelle Hilfe in allen Steuerangelegenheiten. Dazu gehört natürlich auch Ihre Vertretung in auergerichtlichen Verfahren bei den Finanzämtern sowie im Klagewege vor den Finanzgerichten.

Spezialgebiete

Internationalisierung:
Fachberater für Internationales Steuerrecht

Immer mehr mittelständische Betriebe agieren grenzüberschreitend und sind mit Fragen der internationalen Besteuerung konfrontiert. Für unsere Mandanten gewinnen damit internationale Bezüge in der täglichen Beratungspraxis zunehmend an Bedeutung und der Bedarf an Spezialwissen auf dem Gebiet der internationalen Besteuerung wächst stetig.

Ich habe mich in den letzten Jahren durch vermehrtes Nachfragen nach grenzüberschreitenden Gestaltungen in das Gebiet der internationalen Besteuerung eingearbeitet und nach mehreren schriftlichen Leistungstests und aufgrund nachgewiesener besonderer Kenntnisse und Erfahrungen von der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe die Berechtigung erhalten, den amtlich verliehenen Titel "Fachberater für Internationales Steuerrecht" zu führen.

Viele Unternehmer machen sich keine Gedanken, wie komplex das Internationale Steuerrecht ist und mit welchen teilweise gravierenden steuerlichen Folgen zu rechnen ist, wenn man beispielsweise die Vorgaben des Auensteuerrechts missachtet.

Hier kann nur eine detaillierte Planung vor großen Schaden schützen.

Neben den erhöhten Anzeigepflichten gegenüber den Finanzbehörden sind vor allen

Top aktuell sind Fragen zu

Haben Sie zu diesen Spezialgebiet Fragen, suchen Sie Lösungsansätze für eine grenzüberschreitende strategische Steuergestaltung, sind möglicherweise Selbstanzeigen in Bezug auf bisher nicht erklärte Kapitaleinkünfte sinnvoll, so würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen. Ich stehe Ihnen bundesweit gegen eine entsprechende Fahr- und Übernachtungspauschale zur Verfügung.

Gerne fahre ich mit Ihnen auch in das Ausland!